Weiterbildung/Laufende Kurse

By Jmhullot [CC BY 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], from Wikimedia Commons

 
 
 

Diese Übungsreihe ist eine bewegte Qigong-Methode, die allerdings im Sitzen praktiziert wird. Sie spannt den Bogen von der Begrüßung der vier Himmelsrichtungen über die Aufnahme der Himmels- und Erdenergie bis zur  Aktivierung der drei Zinnoberfelder (Dantien).  Dabei ist besonders das mittlere Zinnoberfeld in der Übungssequenz „Die goldenen Herzblüte öffnet sich“ im Focus der Aufmerksamkeit. „Yin und Yang vereinen“ eignet sich besonders als Vorbereitung für die Stillen Atemübungen des Fan Huan Gong und ist damit auch ein Schlüssel für das Eingangstor zur Qigong-Meditation.

Seminarzeiten:   Sa.  9.00 – 16.00 Uhr   So. 9.00 –  15.30 Uhr

Zielgruppe:  Fortgeschrittene, Geübte

Veranstaltungsort:    Qigong-Zentrum Weimar   Schwanseestr.88a

Kursdauer:   10 Zeitstunden

Kosten:    130.00 € Mitglieder     150.00 € Nichtmitglieder

Anmeldung:        Walter Gutheinz    Tel. 030-782 87 21     walter.gutheinz@gmx.de

 

Diese uns vertraute Form erfährt an dem Intensiv Samstag eine Bereicherung des Bewegungsspektrums. Es werden einzelne Übungen nach den Himmelsrichtungen praktiziert und ausgewählte Übungen können im Gehen eingesetzt werden. Da diese Übungen sich an Prinzipien des Taiji anlehnen, werden wir ein paar Übungen in einer bewegten Folge zusammen stellen.

Kenntnisse des Taiji Qigong Teil 1 werden vorausgesetzt.

Seminarzeiten:

Sa, 23. März 2019, 10.00 – 13.00 und 15.00 -17.30 Uhr incl. einer 1 Pause

ZielgruppeGeübte

Veranstaltungsort:
Tai Chi Forum
Zossener Str. 32
10 961 Berlin

Kursdauer: 7,30 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten: 70.00€ Mitglieder, 80.00€ Nicht-Mitglieder der Deutschen Qigonggesellschaft e.V.

Anmeldung:
Rainer Jakisch
030/ 69816257
jakisch@tai-chi-berlin.de

Es werden die 18 Bewegungen des Taiji Qigong Teil 2 praktiziert und korrigiert. Schwerpunkt des Seminars ist die Anbindung der spiraligen Bewegungen von Armen und Beinen an unser Zentrum. Wir wollen das untere Dantian als Impulsgeber sowohl auf der körperlichen als auch auf der geistigen Ebene in der Übung erlebbar machen.

Voraussetzungen: Kenntnisse des Taiji Qigong Teil 2 werden vorausgesetzt.

Seminarzeiten: So, 24. März 2019, 10.00 – 13.00 Uhr und 14.30 – 16.00 Uhr

Kosten: 60 € und für Mitglieder des Tai Chi Forums u. der DQGG 50 €

Anmeldung: Rainer Jakisch Lehrer und Ausbilder der DQGG e.V.,
Tel.: 030  69 81 62 57,   jakisch@tai-chi-berlin.de 

Veranstaltungsort:
Tai Chi Forum
Zossener Str. 32
10 961 Berlin